Systemadministrator*in Datensicherung | Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ)

  • Bewerben Sie sich bis zum 13.12.2022

    Jetzt bewerben!


    Zur Stellenanzeige auf Mein-IT-Job.de

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ______


    Systemadministrator*in Datensicherung


    AB SOFORT BEFRISTET FÜR 3 JAHRE

    FÜR DAS INFORMATIONS-VERARBEITUNGS-ZENTRUM (IVZ) IN POTSDAM ODER KÖLN


    Als Teil des Teams IT-Infrastruktur/IVZ Bereich Technik unterstützen Sie den Rechen­zentrums-Betrieb im Themen­gebiet der Daten­sicherung. Es erwarten Sie flache Hierarchien und klare Team­strukturen.


    IHRE AUFGABEN

    • Backup-Systeme: Sie betreuen und überwachen die Systeme (IBM Spectrum Protect, Microfocus (ehem. HP(E)) Data Protector, EMC Networker).

    • Hardware: Sie erweitern die Backup Hardware (Storage, Tape (IBM), VTL/Dedup Appliances (Dell/EMC) etc.) und konzipieren neue Um­ge­bungen.

    • Planung: Sie übernehmen die Planung von Siche­rungs­verfahren sowie Disaster und Recovery.


    IHR PROFIL

    Systemadministrator*in mit abgeschlossenem Hoch­schul­studium und/oder erfolg­reiche Aus­bildung als IT-System­elektro­niker*in, Fach­infor­matiker*in o. ä. sowie:

    • Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur

    • Kenntnisse in der System­administration von Betriebs­systemen auf Linux-Basis

    • Grundkenntnisse im Umgang von Client-Server-Architekturen sind wünschenswert

    • sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englisch­kenntnisse


    DAS IVZ

    Wir sind der interne IT-Dienstleister der ARD, d. h. aller ARD-Rund­funk­anstalten, Deutsch­land­radio und DW unter der Feder­führung des rbb und erbringen an den Stand­orten in den Landes­rund­funk­anstalten und bei Deutsch­land­radio zentrale IT-Dienst­leis­tungen.


    WAS WIR BIETEN

    Work-Life-Balance: Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teil­zeit­modellen. Mobiles Arbeiten kann je nach Bedarf und Anfor­de­rung in Ab­sprache erfolgen. Grund­lage ist eine Richt­linie im rbb.


    Faire Konditionen : Durch tariflich geregelte Vergü­tung der Grup­pe C unserer Gehalts­tabelle, Urlaubs­geld, Familien­zuschlag, vermögens­wirksame Leis­tun­gen, betrieb­liche Alters­versorgung, 31 Tage Urlaub.


    Weiterentwicklungs­möglichkeiten: Mit Fort­bil­dungs­mög­lich­keiten und der engen Zusammen­arbeit mit der ARD-ZDF-Medien­akademie sowie Mit­arbei­ter­gesprächen.


    Gesundheits­förderung: Betriebs­ärztliche Betreu­ung, Betrieb­liches Einglie­derungs­management und Gesund­heits­management mit Gesund­heits­tag, Sport­gemein­schaften, Kantine und vielem mehr.


    Wir setzen uns für Diversität, Chancen­gleich­heit und ein vor­urteils­freies Arbeits­umfeld ein. Unter­schied­liche Lebens­wirk­lich­keiten und Perspektiven sehen wir als Bereicherung.


    Der rbb fördert aktiv die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern. Im Bereich der ausgeschriebenen Stelle streben wir eine Erhöhung des Frauen­anteils an. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.


    Bei gleicher Qualifi­ka­tion und entspre­chender Eignung werden Bewer­bungen von schwer­behin­derten Personen sowie ihnen Gleich­gestellten bevorzugt berück­sichtigt.


    IHRE ANSPRECHPARTNERIN

    Veronika Stach

    Personalabteilung


    JETZT ONLINE BEWERBEN


    bis zum 30. Oktober 2022

    (Kennziffer 126/2022)


  • JAP

    Removed the Label Suche
  • JAP

    Changed the title of the thread from “Systemadministrator*in Datensicherung” to “Systemadministrator*in Datensicherung | Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ)”.