Posts by birdbox

    Vielen Dank für eure Antworten. Leider funktioniert das mit Google Maps so bei mir nicht, wenn ich auf Salzburg zoome und dann "IT Company" eingebe, kommt immer nur eine Firma in Wien, auch der Link zeigt nichts an (in Firefox und Chrome).
    Habt ihr vielleicht auch noch ein paar Tipps zur Bewerbung? Ich kenne es nur von meinem vorherigen Beruf, da war es üblicherweise so, dass man ein sehr formelles Bewerbungsschreiben aufsetzt + Lebenslauf + Zeugnisse und dieses Dokument dann als PDF verschickt hat. Wie schaut es da bei einer Praktikumsstelle aus, einfach eine (unkonventionelle) Email?


    LG

    Vielen Dank für eure Antworten, Erfahrungen und Tipps.


    Kann dir da aber nur empfehlen Initiativbewerbungen an möglichst viele Firmen zu schreiben, die dich interessieren.


    Ja das mit den Initiativbewerbungen habe ich mir auch schon gedacht. Aber, was für Firmen interessieren mich denn? Also ich meine damit, ich kenne nur ca. 2,3 Firmen. Auch hier wieder die Frage, wie findet man solche Firmen, "Informatik Firma Salzburg" als Google-Keyword bringt leider nur sehr dürftige Ergebnisse. Wir haben erst im kommenden Semester einen Kurs, wo sich Firmen vorstellen, bis dahin ist es jedoch allemal zu spät.


    LG

    Hallo,


    ich studiere an der Uni Salzburg Informatik und würde gern in den nächsten Sommerferien ein Praktikum machen (für ca 4-6 Wochen), am besten in der Nähe oder in Salzburg Stadt.
    Ich suche schon seit einiger Zeit, aber google spuckt immer nur die üblichen Jobportale aus, welche immer die gleichen 3,4 Inserate beinhalten.
    Habt ihr vielleicht ein paar Ideen solche Firmen aufzuspüren, die ein Praktikum anbieten? Vielleicht kennt ihr auch welche.


    Ansonsten würde mich noch interessieren, ob von euch schon mal jemand ein Praktikum gemacht hat und seine/ihre Erfahrungen teilen möchte.


    LG

    Hallo, ich habe mal eine Frage.
    Gegeben habe ich eine Festplatte mit Sektorgröße B=512B, Interblock Gap Size G=64B, Sektoren/Spur S=100, Spuren pro Scheibenseite T=500, Anzahl der beidseitig beschriebenen Scheiben D=20, mittlerer Spurwechsel sp=5ms, Drehzahl dz=5400rpm.


    So und nun soll ich berechnen: a) die Datenrate und b) Zeit für das Lesen von 20 sequentiellen Sektoren.


    Leider bin ich ein bisschen überfragt, wie setzt sich denn die Datenrate zusammen und für b) muss ich vermutlich irgendwie die Lesezeit rausbekommen.


    Liebe Grüße