Posts by Blixa Barscheck

    Da hast du die GPL nicht ganz verstanden: Solange die Grundprinzipien eingehalten werden (die 4 Freiheiten), kann man eine Software unter GPL schon kommerzialisieren.

    Ja, völlig richtig. Das habe nicht bedacht. Danke für den Hinweis, Damit kommt die GPL für mich nicht in Frage


    Was deine Wünsch ziemlich genau abdecken dürfte ist die Creative Commons

    Schaut schon einmal recht vielversprechend aus

    Ich möchte Eigenkompositionen von mir kostenlos veröffentlichen. Es soll möglich sein, dass diese Dateien von dritten verändert werden. z.b. Remixes, oder Verwendung von Fragmenten der Dateien als Samples. Andererseits möchte ich aber nicht, dass sich dritte auf diese Art bereichern können. Im Grunde also einer Verwendung von Software unter der GPL. Kann ich die Verwendung dieser Audio-Dateien also unter die GPL stellen? Ist ja irgenwie auch Software. Sind dadurch die Rechte, die ich mir selbst einräumen möchte geschützt? Wenn nein, wisst ihr ein ensprechendes Pendant zur GPL für die Nutzung von Audiodateien (bzw. Musikwerken)? Also eine Lizenz, die vorschreibt, dass die Audiodateien beliebig verändert werden und weitergegeben werden können, jeoch nicht zu kommerzielen Zwecken und dass der Hinweis auf das Verbot einer kommerziellen Nutzung bei der Weitergabe gemacht werdden muss.

    Ich bräuchte folgende Hilfe in MS Word

    Ich möchte, dass sich die Struktur eines Dokuments, also die Aufteilung in einzelne Kapitel automatisch an die Änderungen des Dokuments anpasst. Darüber hinaus möchte ich dass sich das Inhaltsverzeichnis automatisch an die Struktur im Text anpasst.

    Angenommen ich habe folgende Struktur:

    1.EInleitung

    bla bla bla

    2.Haupteil

    blu blu blu

    3.Schluss

    ble ble ble

    Daraus soll sich automatisch das Inhaltsverzeichnis generieren lassen

    1.Einleitung ...................... 1
    2.Hauptteil .......................20
    3.Schluss .........................45

    Wenn ich nun die Struktur verändere in dem ich nach dem 'Kapitel 1: Einleitung' das 'Kapitel 2: Überblick' einfüge, dann soll das Kapitel 'Hauptteil' automatisch zum 'Kapitel 3' werden und das Kapitel 'Schluss' automatisch zum 'Kapitel 4', und zwar automatisch, ohne mein Zutun. Dasselbe soll auch für Unterkapitel gelten. Das Dokument soll dann so aussehen

    1.EInleitung

    bla bla bla

    2.Überblick

    bli bli bli

    3.Haupteil

    blu blu blu

    4.Schluss

    ble ble ble


    Und daraus soll sich wieder automatisch das Inhaltsverzeichnis generieren lassen

    1.Einleitung ...................... 1
    2.ÜBerblick .......................20
    3.Hauptteil .......................30
    4.Schluss .........................55


    Ich hoffe es ist klar, was gemeint ist.

    Ich bin von morgen, Mittwoch, 17.Juni bis Freitag 18.Juni in Wien. Da könnten wir uns treffen. Ansonsten lässt sich das sicher auch via Telefon kommunizieren und dich überweise das Geld

    Ich biete EUR 25,- dafür, selbst wenn das ganze in 5 Minuten erklärt ist. Wieso? Weil ich im Moment dermaßen unter Zeitdruck stehe. Ich habe einfach nicht die Zeit mir dieses bisschen Knowhow selbst anzueignen. Und die Zeitersparnis, wenn mir das jemand schnell erklärt ist mir halt EUR 25,- wert.

    Also ich hoffe ich höre von jemandem. Am besten gleich anrufen: 0676 / 64-600-27

    lg,
    BB

    Nein, das meinte ich nicht sondern, dass ich dem Programm eine Quelldatei übergebe, z.b.:



    und das Programm erzeugt dann daraus:



    Was dann so aussehen würde:
    informatik-forum.net/index.php?attachment/20660/

    Lässt sich der Finder so konfigurieren, dass immer ALLE geöffneten Fenster im Dock dargestellt werden, und nicht bloß die minimierten (bzw. das Programm-Icon selbst). Also im Grunde genommen so, wie beim Windows-Explorer.



    Falls jemand eine Lösung weiß, dann bitte 2x posten, denn DAFÜR möchte ich mehr als ein "thanks" vergeben :D

    Bezüglich Kontrasverhältniss wollte ich mal Fragen inwieweit es ein unterschied usw es gibt zwischen den "Standard" und den "Dynamischen" Kontrastverhältnis?

    Das eine Standard-Marketing, das andre dynamisches Marketing (daher auch die Bezeichnungen "Standard" und "Dynamisch").


    User-Reviews durchsehen, und wenn es keine Beschwerden bez. der Schwarz-Darstellung gibt, dann wird das mit dem Kontrastverhältnis schon passen.

    Danke! Werd mir die Programme mal ansehen.


    Wenn ich das richtig verstanden habe möchtest du einfach Screen+alles was du hörst und sagst aufnehmen?


    Video- und Audioausgabe gleichzeitig. Also alles was am Bildschirm erscheint und glechzeitig das, was bei der Audiohardware rausgeht.


    Zusätzliche Aufnahme des Mikrofoneingangs muss nicht sein.


    Muss es genau ein .mov sein?

    Nein

    Wie kann ich ausgehende Netzwerkverbindungen blockieren?
    Unter
    Systemeinstellungen / Sicherheit / Fireewall / weitere Optionen ...
    kann ich dies anscheinend nur für eingehende Verbindungen einstellen


    Die Vorstellung keine völlige Kontrolle über den Netzwerk-Traffic zu haben missfällt mir sehr!!
    Ich bin das unter WinXP mit 'Zonealarm' so gewohnt.
    In erster Linie geht es mir dabei darum zu verhindern, dass einzelne Programme im Hintergrund heimlich nach Hause telefonieren (aus Gründen, die nicht weiter diskutiert werden müssen)


    Irgendwelche Tipps?
    Vielleicht auch eine zusätzliche Firewall, die genau die angesprochene Kontrolle gestattet? ('Zonealarm' gibt's leider nicht für Mac)


    Thanks!