Posts by webhornet

    naaaja... es gibt typos... keine frage...


    auch bei groß- und kleinschreibung und zeichensetzung wird einiges vereinfacht... dennoch: es macht einen gewaltigen unterschied, ob man versucht verbale kommunikation durch direktere und schnellere formulierungen zu simulieren oder einfach komplett falsch schreibt.


    das das nicht gut ist nur weil es standart ist. das merkt jeder looser, aber alle sind von dem schon infisziert!!!!!! scheis formulierungen von dem hurenkind...



    *sigh*

    du kannst deine netzwekadmins fragen, ob sie auch öffentliche ips zur verfügung stellen oder dir ein portforwarding einrichten können (z.b. TCP yourgateway.meinheim.sth.ac.at:10601 -> yourhost:80)


    dann kann jeder über http://yourgateway.meinheim.sth.ac.at:10601 auf deinen webserver zugreifen...


    wenn du das auch noch für die anderen nötigen dienste machst, kannst du eigentlich beinahe alles damit machen...

    momentan arbeite ich im rahmen meiner bakk-arbeit daran. bisher habe ich ein wenig mit den demos experimentiert, allerdings bin ich noch nicht ganz zufrieden mit meinen ergebnissen...

    hmm... hast du dir schon überlegt, einen mac zuzulegen?
    gerade für grafik-aufgaben, hast du damit eine sehr gute performance...


    ich bin z.b. mit meinem 14" ibook sehr zufrieden...
    du solltest dir nur noch einen 512MB riegel reingeben und du hast für unterwegs ein tolles arbeitsgerät...

    Quote from arved

    Auf /. (oder irgend ner anderen Newssite) war mal ein Beitrag von jemanden der ein dyndns-Client auf seinem Laptop installiert hatte, und dann einfach nur gewartet hat bis der Dieb mit dem Laptop ins Internet gegangen ist, und ihn dann anhand der IP adresse ausgeforscht..


    geil... das ist wirklich eine geniale und einfache lösung...

    wird schwierig werden, da der provider wohl kaum die mac-adresse mitlogt... außerdem müsstest du feststellen, welcher provider benutzt wurde...


    hmm...

    Quote from Murmel

    Am QSE kann man sich sowohl Programmiersprache als auch Datenbank, Thema und Gruppe aussuchen.


    you're my savior, man... my own personal jesus christ...

    Quote from Murmel


    Auch ausgezeichnet, ich glaub damit werd ich meine SE1-LU-Gruppe überzeugen, dass wir unser PHP-Projekt dieses Semester nicht in tables machen :thumb:


    wo kann man se mit php machen?!
    das wäre ja geil...

    ich kann dir als grafikkarte eine matrox empfehlen... entweder die neue millenium oder die parhelia... die sind hald nicht fürs gamen geeignet...

    dual-xeon prozessor wäre vielleicht eine idee für dich... werd ich mir vielleicht zulegen für meine nächste workstation...

    2 rechner... auf einem werden die bearbeitungen durchgeführt (A)... der andere dient zum output (B)...

    der inhalt liegt in einer html-datei auf A...

    B greift auf diese zu und stellt sie am beamer dar... mittels javascript soll die seite alle 60 sekunden refreshen (kann man dann eleganter lösen... z.b. mit änderungsdatum der content datei usw, damit man nicht das kurze flackern hat...
    die seite wird im browser im vollbildmodus einfach dargestellt...

    änderungen an bewirken dann nach dem speichern eine änderung auf B...

    Quote from TB2

    Der Abstand ist sowohl in IE als auch in Opera zu sehen.

    hmm... probiers einmal mit
    <frameset ... rows="200,*" ...>

    und in den einzelnen frames mit <body ... style="margin:0">

    Quote from TB2

    Dummerweise hab ich null Ahnung von CSS. Kennst du gute Tuorialseiten?


    http://www.sitepoint.com/article/utopia-designing-tables-css
    ist einmal ein sehr guter start...

    das ziel ist es ein menü zu gestalten, das nur mehr so ausschaut:

    <ul id="menu">
    <li><a href="...">Link1</a></li>
    <li><a href="...">Link2</a></li>
    ...
    </ul>

    und das nur mittels css in form gebracht wird...

    Quote from TB2

    Wie bitte? ;) Hab gar nichts verstanden... Der Balken soll metallisch sein, ja. Ich habe einfach eine Textur aus dem Internet genommen. Sinst habe ich nichts an ihr geändert. Was meinst du mit diesen Effekten? Kann ich die im Fireworks benutzen, doer was meinst du mit reflektionen? Was soll den da reflektiert werden?


    hmm... hab gedacht du verwendest photoshop... da hättest du dich mit den layer styles spielen können, damit alles etwas realistischer aussieht...

    Quote from TB2

    Was ist w3c und wozu ist das gut? Ich finde mein Menu funktioniert bis jetzt ganz gut...


    w3c ist die standardisierungsinstitution im http://www... die geben richtlinien vor (html, css, javascript/dom, xml, xsl, ...) an die sich eigentlich die webdesigner und browserhersteller halten sollen...

    und eine wichtige forderung von denen ist:
    - tabellen für tabellarische daten (nicht so wie bei dir)
    - trennung von formatierung und content