Berechnung von physikalischen Adressen

  • Servus Leute,
    Ich bin im ersten Semester Wirtschaftsinformatik und schreibe am Freitag Examen in Betriebssysteme. Alles soweit so gut.

    In meiner einen Übung soll Ich folgende virtuelle Adressen (in Hexadezimalsystem)

    a) 1248(16)
    b)6750(16)

    in physikalische Adressen Umwandeln (Offset 13bit lang, Seriennummer 3 Bit). Dazu soll ich folgende Seiten-Rahmen-Tabelle benutzen:

    Seitennummer: Rahmennummer:
    0 4
    1 6
    2 7
    3 5
    4 0
    5 2
    6 1
    7 3

    Hoffe jemand kann mir helfen und mir erklären. Wenn ihr noch irgendwelche fragen habt dann stellt sie bitte :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!