Posts by JAP

    Bewerben Sie sich bis zum 16.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Inhouse Consultant IT (m/w/d) in Vollzeit

    Frankfurt am Main, Deutschland (hybrid)

    Angestellte/r

    IT

    Jetzt bewerben auf JOIN

    Die GENO Broker GmbH ist der Online Broker innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Als 100 % Tochter der DZ BANK AG kooperieren wir u.a. mit den Volks- und Raiffeisenbanken im Wertpapiergeschäft. Dabei bieten wir den Kunden unserer Kooperationsbanken günstige Depots und eine innovative Handelsplattform an - digital und in der Filiale vor Ort.

    Aufgrund des ständigen Wachstums und der Weiterentwicklung der Bank suchen wir schnellstmöglich eine Verstärkung für unsere IT-Abteilung

    Aufgaben

    • Sie analysieren fachliche Anforderungen und ordnen diese den passenden Funktionen und Technologien zu.

    • Sie beobachten die Entwicklungen bei zentralen IT-Dienstleistern in Hinblick auf die Nutzbarkeit im Unternehmen.

    • Als Teil der IT-Abteilung bilden Sie die Schnittstelle zwischen den IT-Dienstleistern und den Fachbereichen.

    • Sie arbeiten eigenverantwortlich bei strategischen Projekten mit.

    Qualifikation

    • Sie verfügen bereits über Erfahrungen und Kenntnisse aktueller Technologien und Trends im Bankwesen/Brokerage (z.B. aus Consultant-Tätigkeit)

    • Sie bringen eine stark ausgeprägte Hands-on Mentalität mit.

    • Sie sind flexibel und arbeiten sehr gerne im Team. Dabei sind Sie offen für Innovationen und bringen gerne eigene Ideen ein.

    • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im genossenschaftlichen Umfeld u.a. mit den Systemen der Atruvia AG.

    • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation in Ihrem Berufsleben aufbauen können.

    Benefits

    Neben einer vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeit im Herzen von Frankfurt werden Sie Teil eines dynamischen und motivierten Teams, das die Umsetzung eines innovativen Geschäftsmodells mit Fokus auf das Wertpapiergeschäft verfolgt. In diesem Rahmen bieten wir Ihnen Freiraum für Ihre persönliche Entwicklung und fördern Sie dabei über gezielte Fortbildungsmaßnahmen. Durch das Leben flacher Hierarchien können Sie die Entwicklung des GENO Broker mitgestalten.

    Es erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket mit verschiedenen zusätzlichen Leistungen. Unsere Highlights:

    • Mobiles Arbeiten – gerne stellen wir auch die benötigte Hardware dafür

    • Nutzung unserer Corporate Benefits

    • Bezuschusste Mitarbeiterkantine der DZ-Bank

    • Firmenevents

    • „9€-Job-Ticket“

    Gerne bieten wir Ihnen auch das Du an.

    Bitte richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an:

    Leiter IT

    Sven Guckert

    GENO Broker GmbH

    Platz der Republik 6

    60325 Frankfurt am Main

    Über GENO Broker

    Die GENO Broker GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der DZ BANK, dem Zentralinstitut von mehr als 800 Genossenschaftsbanken mit über 30 Millionen Kunden.

    • genobroker.de

    • 11-50 Mitarbeitende

    • Bankwesen

    • GENO Broker GmbH, Platz der Republik, Frankfurt am Main, Deutschland

    Jetzt bewerben auf JOIN

    Bewerben Sie sich bis zum 29.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Für unseren Unternehmensbereich „Digitalisierung“ suchen wir einen

    IT-Consultant im Bereich Smart City / Smart Region (m/w/d) cosma21

    Wir bauen seit Ende 2021 das Geschäftsfeld Smart City / Smart Region mit dem Produkt cosma21 auf und haben bereits die ersten Kunden gewinnen können. Um unser Produkt weiter auszubauen, suchen wir Unterstützung!

    Der Einsatz kann an unserer Geschäftsstelle in Darmstadt, Gießen oder Kassel erfolgen. Weiterer ekom21-Standort ab Sommer 2023 auch in Fulda! Ab Sommer 2023 besteht die Möglichkeit, an unserem neu etablierten Standort in Fulda tätig sein zu können. Die Einarbeitung wird an einem unserer Standorte in Darmstadt, Gießen oder Kassel stattfinden. Die Reisezeit diesbezüglich wird als Arbeitszeit verrechnet werden. Es handelt sich bei dieser Position um eine Vollzeitstelle, welche grundsätzlich teilbar ist.

    Die ekom21

    Die ekom21 ist ein renommiertes Technologie­unternehmen im Bereich IT-Komplett­lösungen für den öffent­lichen Dienst. Als das größte BSI-zertifi­zierte IT-Dienst­leistungs­unter­nehmen in Hessen, mit einem umfas­senden Produkt- und Dienstleis­tungs­port­folio, betreuen wir über 500 Kun­den mit 29.000 Anwender*innen. Unsere über 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Gießen, Kassel und Darmstadt haben im Jahr 2021 einen Umsatz von 290 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Lösungs­portfolio der ekom21 reicht von Hardware- und Software­lösungen bis hin zu maßgeschnei­derten Beratungs­leistungen.

    Ihre Aufgaben und Verantwort­lichkeiten

    • Sie beraten Kommunen strategisch, fachlich und technisch hinsichtlich einer nachhaltigen digitalen Transformation

    • Sie leiten Projekte oder arbeiten in der Strategie- bzw. Umsetzungsphase von Smart City / Smart Region Projekten mit

    • Sie planen die digitale Innovation in Kommunen

    • Sie arbeiten an innovativen Diensten für Kommunen, wie z. B. kommunale Infrastruktur, digitale Bürgerservices und Effizienzsteigerungen mit

    • Sie entwickeln standardisierte Smart-City- / Smart-Region-Prozesse

    • Als Produktmanager sind Sie die Schnittstelle zu Kunden und Vertrieb / Marketing

    • Sie definieren, führen und überwachen Vertriebs­prozesse und sind an der Angebotserstellung beteiligt

    • Sie führen Produktpräsentationen auf Messen und bei Interessenten durch und präsentieren Projektergebnisse intern sowie beim Kunden

    Die Höhe der Bezahlung orientiert sich an einem Entgelt bis zu EG 11 TVöD (VKA) und wird vorbehaltlich einer endgültigen individuellen Bewertung und der persönlichen Qualifikation erfolgen.

    Ihre Bewerbung

    Die ekom21 – KGRZ Hessen gewährleistet die berufliche Gleichstellung von allen Geschlechtern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. ekom21 – KGRZ Hessen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

    Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zum 25.06.2023 über unsere Karriereseite

    vorzunehmen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Wir möchten Sie zudem im Vorfeld darüber informieren, dass das Auswahl­verfahren voraussichtlich am 06.07.2023 in Gießen stattfinden wird.

    Arbeiten bei ekom21

    Als familienfreundliches Unternehmen steht der Mensch im Mittelpunkt allen unseres Handelns. ekom21 unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden. Einen hohen Stellenwert nimmt auch unser umfangreiches betriebliches Gesundheits- sowie Weiterbildungs­management ein.

    Was Sie mitbringen

    • Abgeschlossenes Studium, z. B. Stadt- und Regionalplanung, Informatik, Umweltingenieur­wesen, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieur­wesen, Naturwissenschaften, Verkehrswesen oder vergleichbar

    • Einschlägige Erfahrung in Strategie- oder Implementierungs­projekten im Smart-City- / Smart-Region-Umfeld

    • Gutes technisches Basisverständnis und Überblick über aktuelle und zukünftige Technologien, z. B. Infrastrukturtechnologien und -dienste, IKT, 5G, C2X Kommunikation, LoRaWAN

    • Kenntnisse im Bereich Mobilität und Logistik, Open Data, Digital Twins oder Digitalisierung kommunaler Prozesse

    • Verständnis für handlungsfeldübergreifende Konzepte und Anwendungen sowie ein ganz­heitliches Denken

    • Gutes Verständnis für agile Entwicklungsmethoden, z. B. SCRUM

    • Idealerweise Kenntnisse von Verwaltungsabläufen im öffentlichen Dienst

    • Idealerweise zertifizierte Fortbildungen im Projekt­management nach einem anerkannten Standard (vorzugsweise IPMA, Level C) oder im agilen Projektmanagement

    • Eine analytische Denkweise, Kommunikationstalent, ausgeprägte Kundenorientierung, pragmatische Arbeitsweise und Teamgeist

    • Deutsch fließend in Wort und Schrift

    • Reisebereitschaft (überwiegend regional in Hessen)

    • Führerschein der Klasse B

    Das bieten wir Ihnen

    • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung

    • JobTicket

    • Jährlich verbindliche Mitarbeitergespräche

    • Strukturierte Einarbeitung

    • Eine offene Unternehmenskultur

    • Eine vertrauensvolle, familiäre Arbeitsatmosphäre

    • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

    • Umfangreiche Sozialleistungen

    • Betriebliche Altersvorsorge über die ZVK

    Ihre Ansprechpartnerin

    Bei Fragen zum organisatorischen Ablauf wenden Sie sich bitte an:

    Frau Michaela Luhn

    ekom21 – KGRZ Hessen

    Körperschaft des öffentlichen Rechts

    Robert-Bosch-Straße 13

    64293 Darmstadt

    +49 6151 704 1917

    Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen, die nicht über das Bewerberportal B-ITE bei uns eingehen, sondern per Post oder E-Mail an uns gerichtet sind, von uns auf elektronischem Wege gespeichert und bearbeitet werden. Sofern Sie hiermit nicht einverstanden sind, ist es erforderlich, mittels einer persönlich unterschriebenen Erklärung dieser Speicherung zu widersprechen. Uns per E-Mail zugehende diesbezügliche Erklärungen erfüllen nicht das Kriterium einer rechtsverbindlich abgegebenen Willenserklärung. Die gespeicherten Daten werden 90 Tage nach erfolgter Absage gelöscht.

    Die ekom21 – KGRZ Hessen ist zerti­fiziert nach ISO 27001 auf der Basis von IT Grund­schutz durch das Bundes­amt für Sicher­heit in der Infor­mations­technik

    Bewerben Sie sich bis zum 30.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    CLR - Chemisches Laboratorium Dr. Kurt Richter GmbH - ist ein erfolg­reiches mittel­ständisches Familien­unternehmen der chemischen Industrie. Wir entwickeln und produzieren inno­vative und hoch­wertige natürliche Wirkstoffe für die Haut- und Haar­pflege. Mit einer langen Tradition bieten wir unser Know-how und unsere Inhalts­stoffe Kosmetik­unter­nehmen auf der ganzen Welt an, die Wert auf Qualität, Zuver­lässigkeit, Sicherheit und fachkundige Unter­stützung legen.

    Als inhaber­geführtes und unab­hängiges Unter­nehmen sind wir flexibel und immer nah am Kunden. Du möchtest in einem wachsenden und verant­wortungs­bewussten Unternehmen zeigen, was Du kannst? Dann werde Teil unseres Erfolgs!

    Für unser IT-Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Systemadministrator (m/w/d)

    Aufgaben

    • Betreuung, Pflege und Optimierung unserer Server und Netzwerk­infrastruktur im Regel­betrieb

    • Eigenverantwortliche Lösung von technischen Problemen

    • Monitoring und Fehleranalyse sowie Absicherung unserer Windows-Server und -Clients

    • Etablierung und Standardi­sierung der internen IT-Prozesse

    • First- und Second-Level-Support für unsere Mitarbeiter bei auftre­tenden Hard- oder Software-Problemen

    • IT-Beratung der Fachabteilungen sowie Koordination von Dienst­leistern

    • Eigenverantwortliche Durch­führung von selbstgesetzten oder vereinbarten Projekten

    Profil

    • Abgeschlossenes Studium / abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder eine vergleich­bare Qualifi­kation

    • Einschlägige Berufserfahrung in einem dynamischen Umfeld, insbesondere

    - in der Betreuung und Über­wachung von IT-Plattformen und Netzwerken

    - im First- und Second-Level-Support für User von IT-Anwendungen

    - im IT-Projekt- und Prozess­management

    - Fundiertes Fachwissen in den Bereichen:

    - Netzwerke (IPv4, VPN, DNS, VLAN, NAT, DHCP)

    - Firewalls

    - Windows-Server-Administration

    - Domain Controller und Active Directory

    - Virtualisierung mit VMWare

    - MS Exchange

    - Datenbanken

    - Selbstständige und organisierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit

    Wir bieten

    - ein abwechslungs­reiches Aufgaben­gebiet in einem engagierten Team, in dem Du Dein Talent zeigen kannst

    - flache Hierarchien und kurze Entscheidungs­wege

    - vielseitige individuelle Fort­bildungs­möglich­keiten zur fachlichen und persönlichen Weiterent­wicklung

    - einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen, erfolgreichen Unternehmen

    - eine attraktive, leistungs­gerechte Vergütung im Tarifgebiet der Chemie (13 Gehälter, Urlaubsgeld)

    - ausgezeichnete Arbeits­bedingungen (30 Tage Urlaub, arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12., moderne Arbeits­plätze)

    - einen Zukunftsbetrag, der für 5 weitere freie Tage im Jahr genutzt werden kann, Altersfreizeiten

    - eine betriebliche private Zusatz­kranken­versicherung und Unfall­versicherung

    - eine überdurch­schnitt­liche betriebliche Altersvorsorge und für alle Tarifmitarbeiter eine Pflegezusatz­versicherung

    Interessiert?

    Dann sende Deine aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen an personal@clr-berlin.com

    .

    HIER BEWERBEN

    Chemisches Laboratorium Dr. Kurt Richter GmbH

    Sperenberger Straße 3

    12277 Berlin

    personal@clr-berlin.com

    |https://api.relaxx.center/r/8315416ca00d…=1021081&tid=30

    Bewerben Sie sich bis zum 03.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Zühlke – Empowering Ideas.

    Wir sind überzeugt, dass Innovationen und technologischer Fortschritt unsere Wirtschaft und Gesellschaft positiv verändern können. Gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir tagtäglich an nachhaltigen Lösungen für die Zukunft.

    Zühlke ist ein weltweit tätiger Innovations­dienstleister. Wir kreieren neue Ideen und Geschäftsmodelle für unsere Kunden. Auf Basis neuester Technologien erschaffen und transformieren wir Dienstleistungen und Produkte – von der initialen Vision über die Entwicklung, die Produktion und die Auslie­ferung bis hin zum Betrieb.

    Mit einem Erfahrungsschatz aus mehr als 10 000 Projekten in der Software- und Produktentwicklung erarbeitet Zühlke gemeinsam mit den Kunden zukunftsfähige Lösungen in unterschiedlichsten Branchen.

    Faszinieren dich Herausforderungen?

    IT Application Manager für ERP & HCM (all genders)

    Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

    80 – 100 %

    Wir suchen einen IT Application Manager für unser Business-Application-Management-Team mit Fokus auf ERP und HCM. In dieser spannenden Rolle bist du für die Verwaltung, den Betrieb und die Weiter­entwicklung unserer Applikationen, deren Daten, Schnittstellen und Prozesse verantwortlich.

    Deine Aufgabe

    • Du sorgst dafür, dass unsere Geschäfts­anwendungen, Schnittstellen und Prozesse reibungslos funktionieren und von Benutzer*innen korrekt angewendet werden.

    • Du bist Ansprechpartner*in für unsere internen Kunden und externen Partner.

    • Du entwickelst und setzt Konzepte und Projekte um, die Technologie und Geschäfts­prozesse anhand von Schnitt­stellen und Datenflüsse verbinden.

    • Du bearbeitest schnell und effektiv Service­anfragen und hast für jedes Problem die passende Lösung parat.

    Dein Talent

    • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder ein Informatikstudium und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Application Manager in einem komplexen Umfeld oder einer vergleichbaren Position.

    • Du verfügst über gute Kenntnisse in den Bereichen ERP und HCM, idealerweise mit Vertec (ERP), Workday oder SAP (HCM).

    • Du bringst Erfahrung mit SQL-Queries, XML, OCL und SOAP mit. Scripting- und Python-Kenntnisse sind von Vorteil.

    • Du verfügst über analytische Fähigkeiten und hast das Talent, dich selbstständig und tief in komplexe Systeme einzuarbeiten.

    • Du kommunizierst sicher auf Englisch und beherrschst die deutsche Sprache (min. B2).

    Unser Angebot

    • Ein kollegiales und unkompliziertes Verhältnis innerhalb der gesamten Firma.

    • Einen Arbeitsplatz in unserem neu bezo­genen Gebäude mit moderner Infrastruktur und mit guter Anbindung an den öffent­lichen Verkehr.

    • Gute interne und externe Weiterbildungs­möglichkeiten, die uns als zukunfts­orientiertes und innovatives Unternehmen sehr wichtig sind.

    • Spannende Aufgaben und herausfordernde Projekte in einer stark wachsenden Unternehmung.

    • Flexible Arbeitsmodelle, die es dir ermög­lichen, berufliche und persönliche Ambi­tionen in Einklang zu bringen.

    Bringe dein Talent in einem hochqualifizierten Umfeld zur Entfaltung: Zühlke bietet dir vernetzte Innovationskraft und die Sicherheit einer langjährigen internationalen Erfolgs­geschichte. Dazu bieten wir ein attraktives Leistungspaket, moderne Arbeitsplätze und die gemeinsame Leidenschaft, jeden Tag das Beste zu geben!

    Bewerben

    Diana Skakunova

    Recruiting & Talent Relations

    Bewerben Sie sich bis zum 05.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Mit der HR-Plattform P&I LogaHR für integrierte und auto­mati­sierte Personal­arbeit prägt die P&I AG die HR-Branche und gilt mit ihrem Leit­satz "Rethink HR" als Markt­pionier in Deutsch­land. Als erstes HR-Cloud-Datacenter seiner Art bietet P&I mit seiner Security-of-the-Cloud-Strategie einen ein­fachen Zugang zu umfas­sender, hoch­moderner Daten­sicherheit in der Cloud. Mit mehr als 15.000 End­kunden, großen Rechen­zentren und inter­natio­nalen HR-Dienst­leis­tern sowie dem höchsten Wachstum unter den führen­den Anbietern in den DACH-Regionen sichert sich P&I damit die Spitzen­position im HR-Softwaremarkt.

    IT-Administrator (m/w/d) IT-Infrastruktur

    AUFGABEN

    • Administration unserer IT-Infrastruktur

    • eigenverantwortliche Bearbeitung von Tickets unserer Mitarbeiter im 1st- und 2nd-Level-Support

    • Sicherstellung des laufenden Betriebs unserer gesamten IT- und Netzwerk-Infrastruktur

    • Server- und Clientmanagement sowie die Weiterentwicklung von IT-Security-Lösungen und der Datensicherung

    • Zusammenarbeit mit externen IT-Dienstleistern

    • aktive Unterstützung in innovativen IT-Projekten

    • Mitarbeit im Information-Security-Management-Systems (ISMS) nach ISO 27001 IT-Grundschutz

    PROFIL

    • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informations- und Telekommunikations­technik

    • einschlägige Erfahrungen um Bereich IT-Architektur, Systemadminis­tration und IT-Schnittstellen

    • Kenntnisse im Netzwerk- und Firewallbereich (LAN, WLAN, WAN & VPN), der Adminis­tration von Microsoft-Technologien wie Exchange, Active Directory, Windows- /, Client- / und Server­betriebs­systemen sowie der Server Virtualisierung

    • Service- und Dienstleistungs­orientierung und die Fähigkeit, Lösungen für Nichtkundige auch gerne zum wiederholtem Male zu erklären

    • gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift

    WIR BIETEN

    • sicheres, unbefristetes Arbeits­verhältnis

    • flexible Arbeitszeiten

    • modern ausgestatteter Arbeitsplatz inklusive neuster Technologien (Smartphone, Laptop inkl. privater Nutzung)

    • kostenfreie Parkplätze im firmen­eigenen Parkhaus

    • hauseigenes Fitness-Studio sowie Billard und Tischkicker

    • Kantine und Candyshop

    • kostenlose Kaffeespezialitäten, Softgetränke und frisch gepresster Orangensaft

    • Mitarbeiter- und Firmenevents

    • betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberanteil

    KONTAKT

    Bitte senden Sie uns Ihre voll­ständigen Bewer­bungs­unter­lagen mit Angabe Ihres frühe­sten Ein­tritts­termins sowie Ihrer Ge­halts­vor­stel­lung vorzugs­weise online

    .

    HIER BEWERBEN

    P&I Personal & Informatik AG

    Kreuzberger Ring 56 | 65205 Wiesbaden

    https://api.relaxx.center/r/07366c21c28b…=1021081&tid=30

    Bewerben Sie sich bis zum 05.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Herzlich willkommen im Team

    Wir sind die Marke für Sicherheit

    Durch technische Sicherheits­lösungen wie Brand- und Sonder­brand­melde­systeme bis hin zu Video­sicherheits­systemen und Einbruch­meldeanlagen helfen wir dabei, Leben und Sachwerte unserer Kunden zu schützen. Für unsere 16 Standorte in ganz Deutschland sind wir stets auf der Suche nach kreativen Köpfen, die Ihr Know-how gerne einbringen, teilen und erweitern wollen. Dabei stehen nicht nur unsere Produkte im Vordergrund, sondern insbesondere die Menschen dahinter. Bei uns sind Sie mit Sicherheit richtig.

    Senior IT-Administrator (m/w/d) Infrastructure & Core-Services – Achern

    Referenznummer: 2023-12

    Auf Sie warten folgende Herausforderungen

    • Sie sind ein Allrounder, der bereits verschiedenste Stationen in der IT begleitet hat? Sie können sich mit einer der nach­folgenden Aufgabe besonders gut identifizieren? Super, den Rest lernen Sie bei uns!

    - Administration der Server mit Windows Server Betriebssystemen inklusive der Infrastrukturdienste sowie des Exchange Servers

    - Verwaltung der Virtualisierungslösung, der Storageumgebung sowie der Terminal­serverumgebung

    - Bereitstellung und Verteilung von Betriebs­systemen, Anwendungen und Updates

    - Unterstützung bei der Kapazitätsplanung inkl. Erstellung von Prognosen über den künftigen Ressourcenbedarf der verantworteten Systeme sowie bedarfs­orientierte Unter­stützung des Helpdesks

    - Projekt- bzw. Teilprojektleitung bei internen Projekten der IT-Abteilung

    - Erstellen und aktualisieren technischer Dokumentationen, Installations­anleitungen, Prozessbeschreibungen sowie Wissens­datenbanken

    - Analyse und Umsetzung von Maßnahmen innerhalb der IT-Security

    Das ist uns wichtig

    - Abgeschlossene Ausbildung zum Fach­informatiker (m/w/d), IT-Studium oder eine vergleichbare IT-Ausbildung sowie mindestens vier Jahre Berufserfahrung

    - Fundierte Kenntnisse in der Administration von Server-Virtualisierung

    - Gute Kenntnisse in der Administration von Microsoft-Betriebssystemen, Exchange Server, sowie Active Directory und Gruppen­richtlinien

    - Erfahrung im Umfeld der Netzwerktechnologie (Routing, Protokolle etc.)

    - Gute Kenntnisse im Bereich IT-Security

    - Reisebereitschaft an unsere Standorte sowie Möglichkeit zur Teilnahme an der Rufbereit­schaft

    - Ein gewisses Maß an Motivation und Lern­bereitschaft kann jede Wissenslücke füllen, daher freuen wir uns Sie bei diesem Prozess zu unterstützen

    Darauf dürfen Sie sich freuen

    - Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Verantwortung

    - Modernste Technik und neue Technologien (z. B. Software Defined WAN-Technologien, Machine Learning, Elastic uvm.)

    - Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen und ständig wachsenden Unternehmen

    - Flache Hierarchien und kurze Entscheidungs­wege

    - Eine intensive Einarbeitung, umfangreiche Schulungsangebote, sowie Unterstützung und Förderung bei Ihrer individuellen Entwicklung

    - Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit & Möglichkeit des Mobilen Arbeitens

    - Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee)

    - Verschiedene Mitarbeiterrabatte und Bike-Leasing

    - Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Alters­vorsorge

    - Prämien bei langjähriger Betriebszuge­hörigkeit

    - Verschiedene Teambuildingmaßnahmen wie Firmenfeiern oder gemeinsame Aktivitäten im Team fördern den kollegialen Zusammenhalt

    - Gesundheitsfördernde Angebote und Sport­kurse im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements

    - Die Sicherheit eines zur Securitas-Gruppe Schweiz gehörenden Unternehmens

    Sie wollen gemeinsam mit uns die Zukunft sicherer gestalten, aber dieses Angebot entspricht nicht Ihrem Profil? Unter https://api.relaxx.center/r/6c7c7a8509ac…=1021081&tid=30

    finden Sie weitere Stellen oder bewerben Sie sich initiativ!

    Sind Sie bereit für die interessanteste Herausforderung bei der Marke für Sicher­heit? Dann freuen wir uns über Ihre aussage­kräftige Bewerbung (Lebenslauf und (Arbeitgeber-)Zeugnisse) unter Angabe der im Titel stehenden Referenz­nummer über unser Online-Bewerbungsportal

    .

    Sie haben die für Sie passende Position noch nicht entdeckt? Dann bewerben Sie sich gerne initiativ!

    Securiton GmbH • Alarm- und Sicherheitssysteme

    Hauptsitz • Von-Drais-Straße 33 • 77855 Achern

    Tel. 07841 6223-0 • https://api.relaxx.center/r/6c7c7a8509ac…=1021081&tid=30

    Ein Unternehmen der Securitas Gruppe Schweiz

    Bewerben Sie sich bis zum 06.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    IT Systemadministrator (m/w/d)

    Als internationaler Hersteller für moderne Landtechnik produziert RAUCH ca. 16.000 innovative Dünger­streuer, Sämaschinen und Winter­streu­geräte pro Jahr. Mit einem Export­anteil von 70 % und über 400 Mit­arbeitern und Mit­arbeite­rinnen an unserem Standort in Rheinmünster erwirtschaftete unser familien­geführtes Unter­nehmen im letzten Geschäfts­jahr einen Umsatz von über 104 Mio. Euro. Werden auch Sie Teil der über 100-jährigen Erfolgs­geschichte und kommen Sie in unser Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    IHRE PERSPEKTIVEN

    • Mitarbeit in einem modernen, engagierten Team mit flachen Hierarchien, schnellen Entschei­dungs­wegen und einer offenen Kommunikation

    • Leistungsgerechte Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld

    • Gedankenfrei zur Arbeit kommen durch unsere kosten­freien Parkplätze

    • Für Ihr leibliches Wohl sorgt unsere Kantine am Standort Baden-Airpark

    • Ihre Gesundheit unter­stützen wir durch unser betriebliches Gesundheits­management (Massagen, Sportgruppen, Jobrad-Fahrrad­leasing und interne Challenges)

    • Mitarbeiterevents zum Feiern von gemeinsamen Erfolgen

    • Für Ihre persönliche Work-Life-Balance bieten wir teilweise mobiles Arbeiten an

    • Betriebliche Altersvorsorge für Ihre Zukunfts­sicherung

    • Verständnis für Ihr Privatleben durch Sonderurlaub, Gleitzeit­tage und Zuschüsse bei besonderen Anlässen

    • Durch unsere Corporate Benefits erhalten Sie Rabatte bei vielen unter­schied­lichen Anbietern zum Beispiel im Bereich Technik, Reisen, Mode und Wohnen

    IHRE AUFGABEN

    • Help Desk für Anwender (1st/2nd Level Support)

    • Betreuung der Anwender bei Störung und Analyse der Probleme

    • Beschaffung, Installation, Austausch und Wartung von Hard- und Software

    • Mitarbeit in der virtuellen Server-Landschaft

    • Benutzerverwaltung in Windows Active Directory

    • Berater und Dienstleister bei Fragen zur IT

    • Unterstützen bei Projekten, bei der Weiter­entwicklung von Prozessen sowie bei der Implementierung neuer Standards

    IHR PROFIL

    • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker System­integration oder vergleichbare, bzw. einschlägige Berufs­erfahrung

    • Erfahrung im HelpDesk und in der Administration von Netzwerk­infrastruktur (TCP/IP, Drucker, Switches, Router)

    • Sicher im Umgang mit Windows, Windows Server, Active Directory, Client/Server-Lösungen und MS-Office-Anwendungen

    • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen mit Citrix und VMWare

    • Kenntnisse in Progammier­sprachen HTML / PHP / Java von Vorteil

    • Zielorientiertes Vorgehen, Kommunikations­stärke, hohe Einsatz­bereit­schaft und Beratungs­kompetenzen runden ihr Profil ab

    KONTAKT

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt!

    HIER BEWERBEN

    RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH

    Personalabteilung

    Victoria Boulevard E200 | 77836 Rheinmünster

    ANSPRECHPARTNER

    Frau Heidi Reimann

    +49 (0) 7221 985-2274

    Bewerben Sie sich bis zum 07.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    https://api.relaxx.center/r/0a7bf9d5f038…=1021081&tid=30

    Cyber Security Experte (m/w/d) Information Security Management System (ISMS)

    Kennziffer: MJ7708/50080423

    • Standort: Standortunabhängig

    • Tätigkeitsbereich: Informatik/EDV

    • Vertragsart: Vollzeit, 40 h/Woche

    WAS UNS BESONDERS MACHT:

    • Nutzung neuester Technologien

    • Internationales Team

    • Wir bieten Sicherheit

    • Vertrauen & Gestaltungsspielraum

    DIESE HERAUSFORDERUNGEN WARTEN AUF SIE:

    • Implementierung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Informations­sicherheits­management­systems (ISMS)

    • Entwicklung von Prozessen und Regelwerken zur Informations­sicherheit inkl. Abstimmung mit relevanten Stakeholdern und Überwachung der Einhaltung

    • Begleitung und Durchführung von Audits und Revisionsprüfungen im Bereich Informationssicherheit in Zusammenarbeit mit dem Daten­schutz

    • Konzeption von Schulungsmaß­nahmen sowie die Durchführung und Weiterentwicklung von Awareness-Kampagnen

    • Unterstützung der HYDAC-Gesellschaften in Bezug auf die Produktsicherheit

    • Erstellung von Reports für CISO & IT-Leitung

    WIE SIE UNS BEGEISTERN:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, IT-Sicherheit, IT-Management, IT-Recht, Wirtschafts­informatik, Ingenieurwissenschaften o. ä.

    • Alternativ eine mind. 3-jährige Ausbildung und eine mind. 2-jährige fachspezifische Zusatzausbildung sowie langjährige Berufserfahrung im o. g. Bereich

    • (Quer-)Einsteiger mit Erfahrung in den o. g. Themen sind ebenfalls willkommen

    • Praktische Erfahrungen im Bereich Geschäftsprozesse, IT-Prozess­modellierung und Regel­werks­koordination von Vorteil

    • Großes Interesse für IT/OT-Sicherheit, IT-Sicherheitsgesetz 2.0, NIS 2

    • Zertifizierung im Bereich ISMS wünschenswert

    • Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

    • Zielgruppengerechte Kommunikation und ein hohes Maß an Durch­setzungs­vermögen

    • Selbstständige, analytische und konzeptionelle Arbeitsweise mit ganzheitlicher Prozess- und Schnittstellenorientierung

    HYDAC – 1963 als Zwei-Mann-Unter­nehmen gegründet, zählen wir mit weltweit über 50 Nieder­lassungen und 9.500 Mitar­beitern heute zu den größeren mittel­ständischen Familien­unter­nehmen Deutsch­lands. Durch unsere Inno­vations­kraft und das Know-how unserer Mitar­beite­rinnen und Mitar­beiter haben wir uns zu einem stetig wach­senden Global Player im Bereich Hydrau­lik­systeme, Elektronik und Fluid­engi­neering entwickelt.

    IHRE ANSPRECHPARTNERIN:

    Sina Schuster-Leiner

    06897 509-9056

    Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrem nächst­möglichen Eintritts­termin sowie Ihre Gehaltsvor­stellung über unser Online-Bewerberportal

    .

    Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden.

    Jetzt bewerben

    Bewerben Sie sich bis zum 10.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Die GRENKE AG ist mit über 1900 Mitar­bei­ter*innen in 33 Ländern „Möglich­macher“ für kleine und mittel­ständische Unter­nehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungs­lösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäfts­ideen in die Tat umzu­setzen. Denn wir sind über­zeugt davon, die Geschäfts­welt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat, diese umzu­setzen. Und so agieren auch wir im Umgang mit unseren Kunden, aber auch in unseren starken Teams: mit Persönlichkeit, unter­nehmerischem Denken, selbst­bestimmt, gesundem Pragmatismus, aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unter­nehmens­kultur – und die Möglich­keit, beruflich und persönlich zu wachsen.

    Bei der GRENKE BANK AG sind aus­schließ­lich unsere Bankdienst­leistungen gebündelt, die wir genau auf die Bedürf­nisse unserer Kunden anpassen können. Unbüro­kratisch und leicht verständ­lich, denn wir wissen, dass kurze Wege und schnelle Entscheidungen gerade für Visionäre und Gründer essentiell sind.

    IT Systemadministrator (m/w/d) der Grenke Bank AG in Baden-Baden

    10006|GRENKE BANK AG|DE BANK

    Baden-Baden

    Unbefristeter Vertrag

    WAS SIE ERWARTET

    • Betreuung, Koordination und Weiterent­wicklung der IT-Landschaft

    • Sicherstellung eines sicheren und hochverfügbaren Informations- und Kommunikations­systems

    • Planung und Durchführung von IT-Projekten

    • Optimierung und Weiterentwicklung des Informations-, Kommunikations- und Dokumentations­­wesens (u. a. Intranet­portal­anwendung Intrexx mit Low-Code-Programmierung)

    • Mitwirken bei der Erfüllung aufsichts­recht­licher, technischer oder betriebs­wirt­schaft­licher Erforder­nisse und Anforderungen im IT-Bereich (u. a. BAIT, DORA)

    • Pflege und Zusammenarbeit mit den Rechen­zentren (GRENKE digital sowie Atruvia)

    • Ermittlung des IT-Bedarfs sowie Beschaffung und Einführung neuer IT-Systeme

    • Qualitäts­sicherung und -steigerung von IT-Geschäfts­prozessen in Abstimmung mit den Fachbereichen (KVP)

    • Durchführung interner Schulungen und Trainings­maßnahmen für Beschäftigte sowie Mitarbeiter­­support in der IT-Technik und Programm­anwendungen

    • Zielorientierte Kommunikation und Information der Funktions­träger über Neuerungen und fachliche Angelegen­heiten im IT-Bereich

    WAS SIE MITBRINGEN

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich und mehrjährige Berufs­erfahrung, vorteil­haft ist ein abgeschlossenes IT-Studium

    • Idealerweise Erfahrungen in der IT-Administration des Rechenzentrum­betriebs der Atruvia AG sowie Erfahrungen im Bereich der Informations­sicherheit

    • Umfassende Kenntnisse in den Standard-Office-Onwendungen und der Client- / Server-Administration und gute Kenntnisse in Cloud-Services

    • Fundierte Kenntnisse im IT-Projektmanagement

    • Von Vorteil sind Kenntnisse in der Low-Code-Programmierung

    • Kenntnisse über aufsichts­recht­liche und organisa­torische Rahmen­bedingungen (z. B. BAIT, DORA)

    • Lösungs- und ergebnis­orientierte, strukturierte Arbeitsweise und hohe Selbstständigkeit

    • Hohes technisches Verständnis sowie Lern- und Veränderungs­bereitschaft

    • Sicheres Auftreten sowie Takt­gefühl, Durchsetzungs­vermögen und Fähig­keit zum sachlichen Dialog

    • Teamgeist, Engagement und hohe Motivation

    • Gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse

    WAS WIR BIETEN

    • Ein vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen, u. a. in Form von LinkedIn Learning

    • Unternehmensweites Networking durch unser Buddy-Programm und Explore Breaks

    • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglich­keit zu Remote Work

    • 30 Urlaubstage im Jahr sowie 24.12. und 31.12. frei

    • Ein vielseitiges Angebot an Gesund­heits- und Sportaktivitäten inklusive Arbeitgeber­zuschuss

    • Zuschuss zum Mittagessen sowie kosten­lose Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee

    • Einen attraktiven Standort mit unkompli­zierter Verkehrs­anbindung und kosten­losen Park­plätzen

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussage­kräftigen Bewer­bungs­unter­lagen über unser Bewerber­manage­ment­system

    .

    Besonders freuen wir uns auf Bewer­bungen von Kandidat*innen, die zur Vielfalt der GRENKE beitragen. Vielfalt beziehen wir insbe­sondere auf die Dimensionen kulturelle oder soziale Herkunft, Religion, Alter, Behinderung, Geschlecht und sexuelle Identität.

    Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Sarah Braun // jobs@grenke.de

    .

    HIER BEWERBEN

    https://api.relaxx.center/r/a1cb7bb8d36c…=1021081&tid=30

    Bewerben Sie sich bis zum 10.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Experte (m/w/d) SAP-Varianten­konfiguration LO-VC

    Referenznummer: 13822

    Sie haben Lust und Motivation, mit Ihrer Erfahrung im Bereich der Produkt­konfiguration unsere Daten auf den neuesten SAP-Standard zu bringen und im Anschluss als Experte die SAP-Konfigurations­umgebung standortüber­greifend zu verantworten? In unserem internationalen Produktdaten­management-Team arbeiten Sie Hand in Hand, um die Unternehmens­ziele zu erreichen.

    Ihr Aufgabengebiet

    • Im Rahmen eines aktuellen Projektes transformieren Sie die bestehenden LO-VC-Modelle in das SAP-Standard-Syntax-Beziehungswissen

    • Sie bauen neue LO-VC-Modelle im SAP-Standard-Syntax-Beziehungswissen auf und tragen damit maßgeblich dazu bei, unsere neuen Features und Produkte verkaufs­fähig zu machen

    • Sie pflegen Konfigurations­modelle inkl. Stücklisten, Merkmale, Klassen und Konfigurations­profile und implemen­tieren bei Bedarf Sonder­varianten unserer Produkte

    • In unserem existierenden Netzwerk stimmen Sie sich mit Schnittstellen­prozessen ab

    • Sie unterstützen die Anlage von Stammdaten in unserer System­landschaft und tragen durch Ihr verantwortungs­volles Handeln zu einer konstanten Daten­qualität im Unternehmen bei

    • Sie wirken an unternehmens­weiten Projekten rund um die Stammdaten mit

    • Durch die standortübergreifende Zusammenarbeit schaffen Sie Synergien zwischen unseren welt­weiten Produktions­stätten und definieren Standards

    Ihr Profil

    • Erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung mit mind. fünf­jähriger Berufserfahrung im SAP-LO-VC-Variantenkonfigurations-Umfeld

    • Sehr gute Kenntnisse rund um die Programmierung der SAP-Standard-Syntax

    • Ausgeprägtes technisches Verständnis und mehrjährige Erfahrung im Umfeld von konfigurier­baren Produkten oder Geräten

    • Als Experte kommunizieren Sie klar, sind mit den beteiligten Prozessen gut vernetzt und inhaltlich abgestimmt

    • Sie bringen ein hohes Maß an Eigen­initiative, Kommunikationsfähigkeit und Offenheit für team­übergreifende Zusammenarbeit mit

    • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus

    • Gute Englischkenntnisse, Französisch­kenntnisse sind von Vorteil

    Unser Angebot

    Es erwartet Sie ein innovatives Unter­nehmen, das international überaus erfolg­reich agiert und noch weiter wachsen möchte – entsprechend spannend und abwechslungsreich ist Ihr Aufgabengebiet. Wir setzen auf eine schlanke, prozessorientierte Organisation, in der Eigenverantwortung keine Worthülse ist, sondern von uns aktiv gefördert wird. Zusätzlich bieten wir unseren "Unternehmern im Unter­nehmen" eine attraktive Vergütung mit interessanten Nebenleistungen.

    Unser Unternehmen

    RATIONAL ist weltweiter Markt- und Technologieführer, wenn es um die thermische Zubereitung von Speisen geht. Dank innovativer High-Tech-Lösungen für die Profiküchen der Welt ist die Wachstums- und Ertragsstärke außer­gewöhnlich und nachhaltig. Der Umsatz liegt über 779 Millionen Euro und unser Weltmarktanteil liegt bei rund 50 %. Davon profitieren im Moment mehr als 2.200 Mitarbeiter.

    Wenn Sie diese Zahlen ebenso begeistern wie uns, freuen wir uns auf Ihre aussage­kräftige Online-Bewerbung.

    Nachhaltiges Arbeiten mit Sinn macht auch für Sie Sinn? Wir sind gespannt auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung.

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Tabitha Aßner.

    HIER BEWERBEN

    RATIONAL AG

    Siegfried-Meister-Straße 1

    86899 Landsberg am Lech

    Du als Mensch bist uns wichtig. Welches Geschlecht, Alter, sexuelle Identität, ethnische Herkunft oder Ähnliches spielt für uns keine Rolle. Nur der einfacheren Lesbarkeit geschuldet verwenden wir auf unserer Website nur die männliche Form.

    Bewerben Sie sich bis zum 12.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Ein besseres Leben für alle und sinn­stiftende Aufgaben für unsere Mit­arbei­ter*innen – das ist unser Erfolgs­modell. Seit mehr als 50 Jahren unter­stützt die Deutsche Gesellschaft für Inter­nationale Zusammen­arbeit (GIZ) als Unter­nehmen der Bundes­regierung bei der weltweiten Umsetzung ent­wicklungs­politi­scher Ziele. Gemeinsam mit Partner­organisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unter­schied­lichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei ent­wickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

    Für unsere Standorte Eschborn und Bonn suchen wir eine*n

    Spezialist*in Informations­sicherheits­managementsystem

    Aufbau nach BSI Grundschutz bzw. ISO 27001

    JOB-ID: V000048080

    Startdatum: 01.08.2023

    Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit

    Tätigkeitsbereich:

    Informationssicherheit ist für die GIZ von höchster Relevanz, um Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität ihrer Informationen angemessen und wirksam zu sichern. Damit werden nicht nur das Unter­nehmen und unsere Mitarbeitenden, sondern auch unsere weltweit agierenden Partner geschützt. Die GIZ wird deshalb bis 2026 ein weltweites Informations­sicherheitsmanagement­system (ISMS) nach ISO 27001 sowie in Deutschland zusätzlich nach BSI IT Grundschutz aufbauen und hat sich für die Zertifizierungs­schritte einen ambitionierten Zeitplan gesetzt. Diese unternehmensweite Aufbauarbeit wird über ein Großprojekt geleistet. Das Projekt bietet großen Gestaltungsspielraum im stark wachsenden digitalen Angebot der GIZ. In diesem Aufbauprojekt wird für die Komponente mit Schwerpunkt BSI IT-Grundschutz weitere Verstärkung gesucht.

    Ihre Aufgaben:

    • Konzeptionelle, fachliche und organisatorische Unterstützung bei Aufbau und Weiterentwick­lung des ISMS der GIZ

    • Zusammenarbeit mit externen Beratenden im Zertifizierungsteam für die GIZ im Inland

    • Mitwirkung an Projektplanung, Identifizierung und Umsetzung der notwendigen Maßnahmen nach BSI IT-Grundschutz und ISO 27001 nativ

    • Fachliche Unterstützung der Applikations- und Systemverantwortlichen, der Liegenschaften und der Personalabteilung bei der Erstellung der für die Zertifizierungen notwendigen Informations­sicherheitskonzepte

    • Mitwirkung an der Konzeption und Umsetzung von Sensibilisierungsmaßnahmen der Mitarbei­tenden der GIZ bzgl. Informationssicherheit

    • Entwicklung und Aufbau der Informations­sicher­heitsprozesse wie Informations­sicherheits­audits, Incident-Management und Risikoassessment

    • Koordinierung und Durchführung von Schutzbedarfsfeststellungen und Risiko­beurteilungen

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes Studium der Informations­sicherheit, Informatik oder vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung

    • Mehrjährige Berufserfahrung im Informationssicherheitsmanagement bzw. Aufbau / Implemen­tierung eines ISMS

    • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung und Zertifizierung von BSI IT-Grundschutz und/oder ISO 27001

    • Erfahrungen zu Firewalls, Netzwerksegmen­tierung, Microsoft Azure Cloud, Virtualisierung und SAP-Systemen von Vorteil

    • Kenntnisse von IT-Service-Management nach ITIL von Vorteil

    • Beratungs- und/oder Change-Management-Erfahrung

    • Erfahrung in öffentlichen oder politiknahen Unternehmen von Vorteil

    • Internationale Projekterfahrung

    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11.06.2023. Weitere Informationen finden Sie hier: https://api.relaxx.center/r/aad0bd93f139…=1021081&tid=30

    Bewerben Sie sich bis zum 10.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Für unseren Stab „LPM Projektmanagement“ suchen wir eine

    Projektleitung (m/w/d)

    Der Einsatz kann an unserer Geschäftsstelle in Darmstadt, Gießen oder Kassel erfolgen. Weiterer ekom21-Standort ab Herbst 2023 auch in Fulda! Ab Herbst 2023 besteht die Möglichkeit, an unserem neu etablierten Standort in Fulda tätig sein zu können. Die Einarbeitung wird an einem unserer Standorte in Darmstadt, Gießen oder Kassel stattfinden. Die Reisezeit diesbezüglich wird als Arbeitszeit verrechnet werden. Es handelt sich bei diesen Positionen um zwei Vollzeitstellen, welche grund­sätzlich teilbar sind.

    Die ekom21

    Die ekom21 ist ein renommiertes Technologie­unternehmen im Bereich IT-Komplett­lösungen für den öffent­lichen Dienst. Als das größte BSI-zertifi­zierte IT-Dienst­leistungs­unter­nehmen in Hessen, mit einem umfas­senden Produkt- und Dienstleis­tungs­port­folio, betreuen wir über 500 Kun­den mit 29.000 Anwender*innen. Unsere über 720 Mit­arbeiter­innen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Gießen, Kassel und Darmstadt haben im Jahr 2021 einen Umsatz von 290 Millionen Euro erwirt­schaftet. Das Lösungs­portfolio der ekom21 reicht von Hardware- und Software­lösungen bis hin zu maßgeschnei­derten Beratungs­leistungen.

    Ihre Aufgaben und Verantwort­lichkeiten

    • Sie leiten komplexe Projekte auf Grundlage des Projektmanagement-Standards des Unternehmens, dabei wählen Sie selbstständig die Methoden aus und passen diese an Projekt- und Kunden­bedürfnisse an

    • Sie leiten mehrere crossfunktionale und inter­disziplinäre Teams fachlich und vertreten Interes­sen des Unter­nehmens nach innen und nach außen gegenüber Projektstakeholdern und -partnern

    • Sie sind ebenfalls zuständig für das Berichtswesen und die Dokumentation

    • Zu Ihren Hauptaufgaben gehören dabei die Auftrags­klärung, Projektplanung und Projekt­steuerung

    • Die Projektabnahme und der Projektabschluss unter Anwendung der PM-Standards des Unternehmens fallen in Ihren Aufgabenbereich

    • Sie entwickeln weiter und optimieren die Projekt­management-Standards des Unternehmens

    Die Höhe der Bezahlung orientiert sich an einem Entgelt bis zu EG 12 TVöD (VKA) und wird vorbehaltlich einer end­gültigen individuellen Bewertung und der persönlichen Qualifikation erfolgen.

    Ihre Bewerbung

    Die ekom21 – KGRZ Hessen gewährleistet die berufliche Gleichstellung von allen Geschlechtern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. ekom21 – KGRZ Hessen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

    Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zu 02.07.2023 über unsere Karriereseite

    vorzunehmen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Wir möchten Sie zudem im Vorfeld darüber informieren, dass das Auswahlverfahren voraussichtlich am 18.07.2023 in Gießen stattfinden wird.

    Arbeiten bei ekom21

    Als familienfreundliches Unternehmen steht der Mensch im Mittelpunkt allen unseres Handelns. ekom21 unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden. Einen hohen Stellenwert nimmt auch unser umfangreiches betriebliches Gesundheits- sowie Weiter­bildungs­management ein.

    Was Sie mitbringen

    • Zertifizierte Fortbildung im Projekt­management nach einem anerkannten Standard (bevorzugt Certified Project Management Associate IPMA® Level C)

    • Abgeschlossenes Studium (Bachelor) oder abge­schlossene Ausbildung im kauf­männischen oder IT-Umfeld mit mehrjähriger und einschlägiger Berufs­erfahrung (mind. 3 Jahr Vollzeitäquivalent)

    • Mind. 3 Jahre Erfahrung in der Rolle Projektleitung (Vollzeitäquivalent) wünschens­wert

    • Sehr gute Kenntnisse des internen Projekt­management­systems des Unternehmens wünschenswert

    • Nachgewiesene Kenntnisse weiterer Projekt­manage­ment-Standards

    • ISO 9001:2015 Grundlagen sowie Kenntnisse des internen Qualitätsmanagementsystems

    • Sehr gute Kenntnisse im Einsatz der Microsoft-Office-Produkte (Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Visio)

    • Sehr gute Moderationskompetenz

    • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke

    • Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Muttersprachenniveau)

    • Führerschein Klasse B

    Das bieten wir Ihnen

    • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung

    • JobTicket

    • Jährlich verbindliche Mitarbeiter-Gespräche

    • Strukturierte Einarbeitung

    • Eine offene Unternehmenskultur

    • Eine vertrauensvolle, familiäre Arbeits­atmosphäre

    • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

    • Umfangreiche Sozialleistungen

    • Betriebliche Altersvorsorge über die ZVK

    Ihre Ansprechpartnerin

    Bei Fragen zum organisatorischen Ablauf wenden Sie sich bitte an:

    Frau Celina Gries

    ekom21 – KGRZ Hessen

    Körperschaft des öffentlichen Rechts

    Robert-Bosch-Straße 13

    64293 Darmstadt

    +49 6151 704 1629

    Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen, die nicht über das Bewerberportal B-ITE bei uns eingehen, sondern per Post oder E-Mail an uns gerichtet sind, von uns auf elektronischem Wege gespeichert und bearbeitet werden. Sofern Sie hiermit nicht einverstanden sind, ist es erforderlich, mittels einer persönlich unterschriebenen Erklärung dieser Speicherung zu widersprechen. Uns per E-Mail zugehende diesbezügliche Erklärungen erfüllen nicht das Kriterium einer rechtsverbindlich abgegebenen Willenserklärung. Die gespeicherten Daten werden 90 Tage nach erfolgter Absage gelöscht.

    Die ekom21 – KGRZ Hessen ist zerti­fiziert nach ISO 27001 auf der Basis von IT Grund­schutz durch das Bundes­amt für Sicher­heit in der Infor­mations­technik

    Bewerben Sie sich bis zum 11.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    GIS Ingenieur / Informatiker / Administrator Systemtechnik (m/w/d)

    Wir sind ELE. Wir sind EVNG. Wir gestalten Energiewende. Die Emscher Lippe Energie, kurz ELE, steht in Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck für Strom, Gas und Wärme. Die EVNG, ELE Verteilnetz, kümmert sich um den sicheren Betrieb der Strom- und Gasnetze. Gemeinsam sind wir die ELE-Gruppe, 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Team. Unsere Aufgabe: Menschen und Unternehmen der Region sicher und klimaschonend mit Energie zu versorgen. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und die Digitalisierung von Prozessen und Netzen bestimmen unseren Alltag. Wir haben in Zukunft viel vor. Packen Sie mit an?

    Du willst die Systemtechnik von morgen mitentwickeln und fühlst dich in der Welt der Geo-Informa­tions­systeme und Netzleittechnik zu Hause? Infor­matiker mit Engineering-Background oder Ingenieur mit IT-Know-how (m/w/d)? Dann bist du die richtige Verstärkung für unser Team in der Netzdokumentation.

    Am Standort Gladbeck suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit einen

    GIS Ingenieur / Informatiker / Administrator Systemtechnik (m/w/d)

    Dafür brauchen wir Unterstützung:

    • In deinem Tagesgeschäft kümmerst du dich um alle anfal­lenden Arbeiten in der GIS-Umgebung: Du überwachst und administrierst kontinuierlich unser GEO-Informationssystem, stimmst dich zur laufenden System­­konfiguration ab und koordinierst die System­entwicklung.

    • Als zentraler Ansprechpartner für das GIS-System und pro­jektspezifische Fragestellungen bei der EVNG stimmst du dich eng mit der IT und anderen Fachabteilungen ab, nimmst die fachbezogenen Anforderungen auf und stimmst diese mit den externen Projektbeteiligten ab.

    • Ein Fehler im System? Kein Problem, du übernimmst den First-Level-Support für unsere Netzdokumentation sowie den Netzbetrieb und erarbeitest eigenständige Lösungsansätze. Und wenn es doch mal knifflig wird, suchst du den Kontakt zu unseren Dienstleistern und ihr löst das Problem gemeinsam.

    • Anfallende Updates laufen über deinen Tisch: Was hat sich geändert? Wer ist wie involviert? Du stimmst dich eng mit unseren Dienstleistern ab und bist als Bindeglied zu den internen Schnittstellen für die Umsetzung der Upgrades verantwortlich.

    • Klingt abwechslungsreich? Ist es auch. Denn neben deinem Tagesgeschäft bringst du dich auch in abteilungs­über­greifende Projekte (IT-Sicherheit, Systementwicklung) ein.

    • Keine Sorge, wir erwarten nicht, dass du bereits alles kannst, sondern dass du Spaß daran hast, dich schnell in neue Aufgabenstellungen einzu­arbeiten und diese flexibel umsetzt.

    Für die Stelle suchen wir:

    • Du hast dein Ingenieursstudium (Geoinformatik, Geodäsie, Ver­messungs­wesen, Informatik) erfolgreich abgeschlossen. Du hast eine vergleichbare Quali­fikation in einer einschlä­gigen Fachrichtung? Prima, auch dann passt du zu uns.

    • Du bringst Berufserfahrung im Bereich des IT-Systembetriebs mit und hast bereits grundle­gende Kenntnisse im Bereich der GIS Administration.

    • In geoverarbeitenden Anwen­dungen (ESRI, Vertigis) fühlst du dich zu Hause und bist in den gängigen Betriebssystemen sicher unterwegs.

    • SQL-Datenbanken bedienen und auch mal selbst program­mieren? Da du im IT-Bereich fit bist, kein Problem! Idealer­weise kennst du dich bereits mit Python und Skriptsprachen aus und punk­test mit erster Erfahrung im Bereich der IT-Security.

    • Alle gängigen Office Anwen­dungen wendest du routiniert an und bist insbesondere in Excel gut aufgestellt.

    • Der richtige Mix aus Kommu­nika­tionsgeschick, Teamgeist und analytischem Denkvermögen.

    • Da du alle internen Anfor­derungen hinsichtlich System­betrieb und Weiter­entwicklung mit unseren Fachbereichen sowie unseren externen Koopera­tionspartnern und Dienstleistern zentral koordi­nierst, benötigst du in dem Zusammenhang sichere Deutschkenntnisse.

    Das haben wir zu bieten:

    • Ein vielfältiges, interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.

    • Wir bieten dir höchst attraktive Tarifverträge und Betriebs­vereinbarungen sowie eine komplett von uns finanzierte Betriebsrente.

    • Du bekommst die Möglichkeit zum flexiblen und hybriden Arbeiten im Rahmen einer 38-h-Woche.

    • Deine Einarbeitung ist ein bunter Blumenstrauß aus fach­spezi­fischen externen Seminaren und einer strukturierten Einarbeitung durch deine Vorgesetzten und Kolleg:innen.

    • Unsere Angebote zur Kinder-, Ferien- und Pflegebetreuung halten Arbeit und Privates in Balance.

    • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein familiäres Arbeitsklima erwarten dich.

    • Ein Unternehmen, das vor Ort an der Energiewende arbeitet.

    Klingt gut?

    Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Bewer­berportal

    bis zum 02.07.2023. Deine Unterlagen kannst du in nur 5 Minuten über den Button "Bewerben" hochladen.

    Wir fördern die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen und begrüßen ausdrücklich deren Bewerbung.

    HIER BEWERBEN

    Deine Ansprechpartnerin

    Christina Pasoldt

    Tel.: 0209 165-2375

    ELE Verteilnetz GmbH

    Ebertstraße 30

    45879 Gelsenkirchen

    https://api.relaxx.center/r/2350f5e5fa78…=1021081&tid=30

    Bewerben Sie sich bis zum 14.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Das zum 01.01.1968 gegründete Versorgungswerk der Landesärztekammer Hessen ist seit Oktober 2006 eine teilrechts­fähige Einrichtung der Landesärztekammer Hessen, Körperschaft des öffentlichen Rechts, und gemäß § 5a Gesetz über das Berufsrecht und die Kammern der Heilberufe (Heilberufs­gesetz) als berufsständische Einrichtung zuständig für die Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenen­versorgung der hessischen Ärztinnen und Ärzte. Das Versorgungswerk sichert derzeit die entsprechenden Ansprüche von mehr als 48.000 Kammer­mitgliedern in einem kapitalgedeckten Finanzierungs­system. Es wird durch den Vorstand geleitet, der die Grundsätze und die Rahmen­bedingungen für die Geschäftstätigkeit des Versorgungswerks festlegt und die Richtlinien für die Vermögens­anlage beschließt. Dieser besteht aus 7 Mitgliedern der Landesärzte­kammer Hessen, die ihre Tätigkeit ehrenamtlich ausüben. Das Versorgungswerk verwaltet daneben ein eigenes Vermögen und ist in drei Geschäftsbereiche gegliedert: Kapitalanlagen, Versicherungs­betrieb und Betriebs­organisation / Operational Excellence (BOE).

    Wir haben noch viel vor – und Sie? Gerade starten wir in allen Bereichen eine Phase der Neugestaltung, die sich somit auch in Ihrem zukünftigen Bereich bemerkbar macht.

    Zur Unterstützung im Geschäftsbereich BOE für die Abteilung ITK und IT Sicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt entsprechend den rechtlichen Rahmenbedingungen für Werkstudenten (m/w/d) für die Dauer von 12 Monaten

    5 Studentische Aushilfen / Werkstudenten (m/w/d) ab 10 Stunden / Woche

    Ihre wesentliche Tätigkeit wird sein:

    • Unterstützung von Mitgliedern bei technischen Fragen und Problemen, die im Zusammenhang mit unserem Mitglieder­portal stehen

    • Überprüfung von Mitgliederanmeldungen

    • Beantwortung von E-Mails und Anrufen von Mitgliedern und Bereitstellung von technischer Unterstützung

    • Identifizierung und Eskalation von Problemen, die von Mitgliedern gemeldet werden

    • Unterstützung bei der Durchführung von Tests und der Fehlerbehebung im Mitgliederportal

    • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, um sicherzustellen, dass die Mitglieder­betreuung auf höchstem Niveau erfolgt

    • Durchführung von Schulungen für Mitglieder, um sicherzustellen, dass sie das Mitglieder­portal effektiv nutzen können

    • Erfassen von Technischen Support-Anfragen zum Portal

    • Abläufe aufführen und umsetzen

    • Definition und Umsetzung von Schnitt­stellen

    • Weiterentwicklung sowie Wartung und Pflege des Portals

    So wäre Ihr Profil ideal:

    • Studium im IT-Umfeld wie Informatik oder Wirtschafts­informatik

    • Starke technische Fähigkeiten und Verständnis von Web-Technologien

    • Sie besitzen ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und Fähigkeit, technische Konzepte und Probleme für Nicht-Techniker zu erklären

    • Sie sind fähig, effektiv in einem Team zu arbeiten und Prioritäten zu setzen

    • Sie haben Interesse an Bürotätigkeiten und besitzen gute MS-Office-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse wären wünschens­wert

    • Fließende Kenntnisse in Deutsch

    • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen

    • Sie sind flexibel, motiviert und arbeiten effektiv und gewissenhaft

    • Verfügbarkeit von mindestens 10 Stunden pro Woche während der Bürozeiten

    Was dürfen Sie von uns erwarten? Folgende Perspektiven möchten wir Ihnen bieten:

    • flexibles Arbeitszeitmodell (mobiles Arbeiten gemäß unserer Dienst­vereinbarung)

    • vermögenswirksame Leistungen

    • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr

    • bezahlte Freistellung am 24.12. und 31.12.

    • ein freier Tag am Geburtstag sowie an weiteren besonderen Tagen

    • RMV-Job-Ticket

    • Essensgeldzuschuss

    • Jährliche Betriebsfeier / -ausflug und gemeinsame Weihnachts­feier

    • Geschenke zu persönlichen Anlässen

    • ein modernes Büro, Standort mit bester Zug-, U- und S-Bahnverbindung sowie die Möglichkeit, in dem hauseigenen Parkhaus einen vergünstigten Stellplatz zu mieten

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bitte ausschließlich online unter Kennziffer WS-IT mit

    • Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnissen

    • und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins

    • sowie Ihres Gehaltswunsches

    Bei fachlichen Rückfragen freut sich Frau Dilara Kesikbas auf Ihren Anruf unter 069 97964-165 (Durchwahl). Ihre Bewerbungsunterlagen werden wir 6 Monate aufbewahren und anschließend vernichten und die Dateien löschen. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbungs­­unterlagen erklären Sie hierzu Ihr Einver­ständ­nis.

    Das Ende der Bewerbungsfrist ist der 13. Juni 2023.

    Versorgungswerk der Landesärztekammer Hessen

    Körperschaft des öffentlichen Rechts

    Abteilung Personal

    Hanauer Landstraße 150, 60314 Frankfurt am Main

    E-Mail: bewerberIT@vw-laekh.de

    Bewerben Sie sich bis zum 11.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    https://api.relaxx.center/r/0a7bf9d5f038…=1021081&tid=30

    Koordinator Anwendersupport Produktions-IT (m/w/d)

    Kennziffer: MJ7154

    • Standort: Sulzbach/Saar

    • Tätigkeitsbereich: Informatik/EDV

    • Vertragsart: Vollzeit, 40 h/Woche

    WAS UNS BESONDERS MACHT:

    • Nutzung neuester Technologien

    • Innovative und nachhaltige Projekte

    • Internationales Team

    • Wir bieten Sicherheit

    Diese Herausforderungen warten auf Sie:

    • Inbetriebnahme und Entstörung von Rechnern in der Fertigung der verschiedenen HYDAC-Produkt­bereiche

    • Kommunikation mit Lieferanten und Herstellern bei Störungen und Problemen

    • Beratung und Unterstützung der Produktbereiche bei der Konzeption und Installation von Schnittstellen zu Industriesteuerungen (SPS) verschiedenster Hersteller

    • Gestaltung, Koordination und Optimierung der Abläufe im Anwendersupport für In- und Ausland

    • Konfiguration und das Customizing von spezifischen IT-Systemen

    • IT-Unterstützung in den Bereichen Remote Access, Netzwerk und Infrastruktur

    Wie Sie uns begeistern:

    • Abgeschlossene mind. 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung (z. B. als Mechatroniker, System­elektroniker, Automatisierungs­techniker (m/w/d) o. ä.) und eine mind. 2-jährige Fachausbildung (Techniker/Meister (m/w/d))

    • Alternativ zur 2-jährigen Fachaus­bildung ist ebenfalls eine langjährige Berufserfahrung im Produktions­umfeld möglich

    • Fundierte Kenntnisse im Bereich SPS und Automatisierung

    • Erfahrungen im Bereich Windows, Netzwerk, Infrastruktur wünschenswert

    • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

    HYDAC – 1963 als Zwei-Mann-Unter­nehmen gegründet, zählen wir mit weltweit über 50 Nieder­lassungen und 9.500 Mitar­beitern heute zu den größeren mittel­ständischen Familien­unter­nehmen Deutsch­lands. Durch unsere Inno­vations­kraft und das Know-how unserer Mitar­beite­rinnen und Mitar­beiter haben wir uns zu einem stetig wach­senden Global Player im Bereich Hydrau­lik­systeme, Elektronik und Fluid­engi­neering entwickelt.

    Ihre Ansprechpartnerin:

    Sina Schuster-Leiner

    06897 509-9056

    Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrem nächst­möglichen Eintritts­termin sowie Ihrer Gehaltsvor­stellung über unser Online-Bewerberportal

    .

    Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden.

    Jetzt bewerben

    Bewerben Sie sich bis zum 29.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    HPM DIE HANDWERKSGRUPPE ist eine familiengeführte Unternehmens­gruppe und einer der Marktführer im Ausbauhandwerk bestehend aus erfolgreichen und lokal verankerten Handwerks­betrieben in Deutschland und Österreich. Die HPM ist ein starkes Netzwerk mit über 150 erst­klassigen Betrieben in den drei Sparten: Maler Fassade Ausbau, Technische Gebäude­ausrüstung sowie Fenster und Fassade.

    Über 4.500 Mitarbeiter:innen, ein modernes Management und ein engagiertes Aus- und Fort­bildungs­programm sichern die hohe Qualität der Arbeit, das gesunde Wachstum und die sichere Zukunft der Gruppe. Die in Hamburg ansässige HPM Service und Verwaltung GmbH versteht sich als Dienstleister für die Betriebe und unterstützt in vielen Bereichen, wie z. B. im Rechnungs­wesen, Controlling, Personal, Recht, IT oder im Marketing.

    Für eine Nachbesetzung unseres IT-Service Desk Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    IT Service Desk Agent (m/w/d) in Vollzeit

    Hier bringst Du Dich ein:

    • IT-Clientsupport für Anwender in Bezug auf Software und Hardware

    • Störungs­annahme per Telefon, Ticketsystem und E-Mail zu Soft- und Hardware­problemen

    • Priorisierung, Klassifizierung und Dokumentation der Störungen im Ticketsystem

    • Troubleshooting, eigenständige Problem­behebung im 1st Level und durch Remote Support

    • Weiterleiten von Störungen an nachge­lagerte Einheiten

    • Administration im Active Directory (z. B. Anwendungs­berechtigungen, Anlage von Usern)

    • Einrichtung, Installation und Konfigura­tion von Soft- und Hardware

    • IT-Schulung von Anwendern und Kollegen

    • Technische Dokumentationen

    Das solltest Du mitbringen:

    • Abgeschlossene Berufs­ausbildung zum Fachinformatiker für System­integration oder Quereinsteiger mit nachweis­barer Berufs­erfahrung

    • Sicherer Umgang mit Windows 10 sowie mit Microsoft Office 365

    • Arbeitserfahrung im IT-Support, in der Arbeit mit Ticket- und Remotetools

    • Erfahrung mit der Benutzer­anlage und Verwaltung im Active Directory

    • Gute Kenntnisse in Bezug auf Standard Soft- und Hardware

    • Zuverlässige, lösungs­orientierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und eine sehr hohe Service­orientierung

    • Sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift

    Das bieten wir Dir:

    • Ein motiviertes, dynamisches Team bei flachen Hierarchien und einer offenen Unternehmens­kultur

    • Flexible Möglichkeit für mobiles Arbeiten

    • Attraktive Vergütung

    • Moderner Arbeitsplatz in bester City-Lage mit hochwertiger Ausstattung

    • Individuelle Weiterbildungs­angebote und langfristige Perspektiven

    • Weitere tolle Extras, wie z. B. der HPM-Rentenbaustein, Corporate-Benefits, JobRad, Fürstenberg Institut

    Werde ein Teil unserer Handwerks­gruppe! – Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inkl. Gehalts­vorstellung und Start­datum möglichst per E-Mail an:

    HIER BEWERBEN

    HPM Service und Verwaltung GmbH

    Ansprechpartnerin: Sabrina Klix

    Cremon 3 • 20457 Hamburg

    E-Mail: bewerbung@handwerksgruppe.de

    Telefon: 040/30 38 32 0

    Mehr Informationen über uns findest Du auf:

    https://api.relaxx.center/r/dca09c086d40…=1021081&tid=30

    Bewerben Sie sich bis zum 29.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Netzwerk-Architekt (m/w/d) Cisco Switche / Router

    Schwerpunkt Cisco Switche / Router

    Als international agierendes IT-Systemhaus und technologisch führender Hersteller mit eigener Hard- und Softwareentwicklung in Deutschland verfügt die Pan Dacom Gruppe über ein lang­jähriges IT-Know-how, um komplexe Netzwerke zu planen und zu realisieren.

    Hervorragender Service, technolo­gische Innovationen, langfristige Partnerschaft mit unseren Kunden und Mitarbeitern sind für unser Unternehmen von strategischer Bedeutung.

    Wir suchen Sie! Werden Sie ein Teil unseres Erfolgsteams!

    Ihre Aufgaben:

    • Konfigurationen der Netzwerk­komponenten (wie z. B. Cisco Switche / Router)

    • Planung von Telekommunikations­netzen (Layer 2; Layer 3) nach Kundenvorgaben

    • Erstellen von Changes und Koordination der Installation / Technikereinsätze

    • Eigenständige und termingerechte Bearbeitung der Vorgänge inkl. Dokumentation

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, z. B. als staatlich gepr. Techniker:in; IT-System­elektroniker:in; Fachinformatiker:in / Systemintegration (IHK) oder technisches Studium (Elektro­technik-Nachrichtentechnik, Informatik)

    • Fundierte Kenntnisse über Protokolle im LAN/WAN-Umfeld

    • Cisco Zertifizierungen (z. B. CCNA) oder vergleichbares Fachwissen von Vorteil

    • Praktische Erfahrung bei der Konfiguration und Inbetriebnahme von Cisco Switchen und Routern

    • Qualitäts-, lösungs- und kunden­orientierte Vorgehensweise

    • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

    Ihr Vorteil:

    • Mobiles Arbeiten

    • Strukturiertes und umfangreiches Onboarding mit Mentoren

    • Vielfältige Weiterbildungs­möglichkeiten

    • Freiraum, um eigene Ideen aktiv in das Unternehmen einzubringen

    • Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Mitarbeiterevents

    • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

    • Moderne Büro- und Arbeitsplatz­ausstattung

    • Altersvorsorgeangebote und kosten­lose Unfallversicherung

    • Corporate-Benefits-Programme

    • Flache Hierarchie, hohe Wert­schätzung sowie kurze Kommuni­kations- und Entscheidungswege

    Der Job ist das Richtige für Sie und Sie fühlen sich angesprochen?

    Bei Fragen rufen Sie gerne Frau Slavka Geulig an: Telefon 06103 / 83 4 83-171

    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular.

    HIER BEWERBEN

    Bewerben Sie sich bis zum 10.06.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    IT-Systemadministrator (m/w/d)

    Kochel am See, Deutschland

    Angestellte/r

    IT

    Jetzt bewerben auf JOIN

    Gemeinsam auf zu neuen Horizonten – Ihre Karriere bei DORST TECHNOLOGIES

    Wir suchen Menschen mit Inspiration, Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist und einer ausgeprägten Leidenschaft für innovative Technologie, die mit uns die Zukunft gestalten wollen.

    Aufgaben

    • Administration der vorhanden Systemlandschaft (u.a. Windows und Linux Server, VM-Ware Virtualisierung, Veeam Backup, Netzwerk incl. VPN, Telefonanlage)

    • Betreuung der User im vorhanden Ticket System

    • Beratung und Schulung der Fachabteilungen bei Betriebssystem (Win. 10 Prof.) und Applikationsfragen (u.A. Office 365)

    • Beauftragung und Betreuung externer IT-Dienstleister

    Qualifikation

    • IT-Systemkaufmann (m/w/d) mit IT-Security Zusatzausbildung

    • Alternativ Fachinformatiker (m/w/d)

    • Sehr gute IT Kenntnisse im Umgang mit Windows und Linux Server, Active Directory, Netzwerk und IT-Security

    • Sicherer Umgang mit virtualisierten Umgebungen (ESX-Server)

    • Fundierte Kenntnis der gängigen Netzwerktechniken (u.A. Segmentierung, NAK, VPN)

    Benefits

    • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag

    • 33 Tage Jahresurlaub

    • Flexible Arbeitszeitmodelle

    • Gleitzeit

    • Homeofficemöglichkeiten

    • Motiviertes Team

    • Bezuschusste Kantine

    • Werkseigenes Fitness-Studio

    • Bikeleasing

    • Betriebliche Altersvorsorge

    • Arbeitsplatz in einer der schönsten Regionen Bayerns

    • kostenlose Mitarbeiterparkplätze

    • Betriebsarzt

    • Corporate Benefits-Programm

    Wir freuen uns darauf Sie und Ihre Talente kennen zu lernen.

    Über Dorst Technologies GmbH & Co. KG

    Wir bringen Keramik und Metallpulver in Form DORST TECHNOLOGIES, Markt- und Technologieführer in den verschiedensten Bereichen, ein echter „Hidden Champion“ mit einem Produktionsprogramm, das es so kein zweites Mal gibt. DORST wurde bereits im Jahre 1860 von Georg Dorst gegründet. Das traditionsreiche Unternehmen gehört heute der DORST-LÖCHERER-STIFTUNG, die für die Fortführung dieser Tradition, für Innovationsstärke und für Kunde im Mittelpunkt steht. DORST ist Pionier bei der Entwicklung unzähliger Verfahren, die die Herstellprozesse im Pulvermetall- und im Keramikbereich fundamental verändert haben. Technologie- und Marktführerschaft sind der ständige Anspruch des Unternehmens. Mehr als 3.000 mechanische, hydraulische und elektrische Pressensysteme von DORST sind bei Herstellern von Pulvermetall- und Keramikprodukten, von Hartmetall und Sonderwerkstoffen, im Einsatz.

    • dorst-technologies.com

    • 201-500 Mitarbeitende

    • Maschinenherstellung

    • Mittenwalder Straße 61, Kochel am See, Deutschland

    Jetzt bewerben auf JOIN

    Bewerben Sie sich bis zum 03.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Bereichsleiter:in IT-Netzwerk und Kommunikations­systeme

    Vollzeit, ab 01.11.23 in Coburg, unbefristet

    Führungskräfte treffen bei uns nicht nur auf ein hoch motiviertes Team, sondern auch auf Heraus­forderungen, die Ihnen unendlich viele Möglichkeiten bieten, über sich hinaus zu wachsen: Verursacht das Auto der Zukunft weniger Unfälle? Wie verbindet man Mitarbeiter:innen und künstliche Intelligenz zu einem schlagfertigen Team? Wir beschäftigen uns schon heute mit den Fragen von morgen. Helfen Sie uns dabei, die Antworten zu finden – an unserer Zentrale im oberfränkischen Coburg sowie an unseren 38 Außenstellen im Innen- wie Außendienst.

    Darauf können Sie sich freuen

    • Verantwortung für die Netzwerk- und Kommunikationsinfrastruktur sowie die Soft- und Hardware der Arbeitsplätze

    • Koordinierung von umfangreichen und heterogenen Aufgabenstellungen und Projekten

    • Aufgaben- und wirtschaftlich orientierte Umsetzung der strategischen Unternehmensziele

    • Einbringung der aufgabenbezogenen Faktoren in die Unternehmensplanung

    • Zukunftsorientierte Weiterentwicklung der im Verantwortungsbereich liegenden technischen Lösungen und Produkte

    • Aufbereitung und Bereitstellung von Entscheidungsvorlagen für die Konzernleitung

    • Führen und Fördern der Führungs­verantwortlichen des Bereiches nach den Führungsgrundsätzen der HUK-COBURG

    Das bringen Sie mit

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Studium

    • Umfangreiche Kenntnisse zu relevanten IT-Bereichen und Compliance-Themen sowie zu Projekt- und Kosten­management

    • Mehrjährige Führungserfahrung in DV-Infrastrukturbereichen und der Führung von Führungskräften

    • Hohe Serviceorientierung, Kommuni­kationsfähigkeit sowie hohes Engagement und ausgeprägtes wirtschaftliches Denken

    • Professioneller und sicherer Umgang mit Stakeholdern und Veränderungen

    • Sehr hohe Lösungs- und Ergebnis­orientierung

    • Ausgeprägte Fähigkeiten zur Über­zeugung / Motivation von Mit­arbeitenden und Führungskräften

    Das bieten wir Ihnen

    • Flexibles Arbeiten: Flexibles Arbeiten bedeutet für uns, Sie passen Ihre Arbeitszeit Ihren Lebens­umständen an. Eine Kern- oder Mindestarbeitszeit gibt es bei uns nicht. Stattdessen erbringen Sie Ihr Arbeitspensum innerhalb eines definierten Arbeitszeitrahmens – gegebenenfalls angepasst an örtliche Erfordernisse. Dank Mobilarbeit unter bestimmten Voraussetzungen sogar bis zur Hälfte der monatlichen Arbeitszeit von Zuhause oder unterwegs.

    • Familienfreundliches Arbeiten: Wir legen Wert auf eine optimale Vereinbarkeit von Familien-, Freizeit- und Berufsleben. Deshalb unterstützen wir Sie nicht nur in der Kinder- und Ferien­betreuung, sondern bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle. Seit 2007 zeichnet uns das audit berufundfamilie als familienfreundliche Arbeitgeberin aus.

    • Ergebnisorientierte Vergütung: Neben Ihren zwölf Monatsgehältern erhalten Sie jedes Jahr zwei tarifliche Sonderzahlungen. Und damit sich Leistung auch lohnt, nehmen Sie an einer leistungs- und ergebnisorientierten Vergütung teil, mit der Chance, mehr als ein zusätzliches Monatsgehalt zu erhalten. Auch eine gute Führung macht sich bezahlt: Basierend auf der Einschätzung Ihres Umfelds erhalten Sie eine variable Vergütungs­komponente on top.

    • Lebenslanges Lernen: Wer an der Zukunft arbeitet, darf nicht im Gestern stehen bleiben. Damit Sie stets auf dem Laufenden sind, fördern wir Ihre beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen – intern wie extern. Doch nicht allein der Erwerb von betriebs- oder berufsspezifischen Qualifikationen steht im Mittelpunkt unserer Weiter­bildungsmaßnahmen, sondern auch die private Förderung von individuell gewünschten Fähigkeiten – z. B. Sprachkurse, Fahrsicherheitstrainings und vieles mehr.

    • Gesundes Arbeiten: Halten Sie sich fit und gesund. Wir unterstützen Sie durch diverse Sport­angebote und einen Zuschuss für Ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio. Denn wir wollen, dass Sie mit einem guten Gefühl an morgen denken und das auch als Führungskraft an Ihr Team weitergeben können.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann bewerben Sie sich jetzt!

    HIER BEWERBEN

    Bei Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Jonathan Kraus

    unter der Telefonnummer +49 9561 96-13488

    , karriere@huk-coburg.de

    zur Verfügung.

    Bewerben Sie sich bis zum 04.07.2023.

    Jetzt bewerben!

    Zur Stellenanzeige auf Mein IT Job

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die ausgeschriebene Firma.

    ________

    Die IGEPA Business- und IT-Services GmbH, kurz IGEPA bits genannt, gestaltet für die IGEPA Gruppe mit mehr als 15 Unternehmen des europäischen Papiergroßhandels den Rechen­zentrumsbetrieb. Die zuverlässige Verfügbarkeit und der intelligente und sichere Aus- und Umbau der IT-Infrastruktur und Cloud-Systeme ist das Hauptziel unseres Unternehmens.

    Unsere Organisationen innerhalb der Gruppe ist im ständigen Wandel von äußeren und auch inneren Geschäftsprozessen. Unsere Aufgabe im Zuge der Digitalisierung ist es die Geschäfts­prozesse nachhaltiger, digitaler und sicherer zu gestalten. Begleite du uns bei dieser Transformation in die digitale und agile Arbeitswelt als:

    Informationssicherheits­beauftragter (m/w/d) –

    Chief Information Security Officer (CISO) (m/w/d)

    in Vollzeit

    DEINE AUFGABENSCHWERPUNKTE:

    • Betrieb und Überwachung eines ISMS nach ISO27001

    • Verantwortung für die Wahrnehmung aller Belange der Informations­sicher­heit innerhalb der Unternehmens­gruppe und gegenüber Dritten

    • Erarbeitung und Pflege von Leitlinien, Konzepten, Richtlinien und Arbeitsanweisungen zur Informationssicherheit

    • Identifikation von IT-Risiken

    • Durchführung und Unterstützung bei der Bewertung von IT-Risiken

    • Bewertung von abgeleiteten Maßnahmen

    • Planung von Sicherheitskonzepten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen

    • Ansprechpartner in Fragen der Informationssicherheit und bei IT-Sicherheitsvorfällen

    • Koordinierung und Durchführung von Sensibilisierungs- und Schulungs­maßnahmen sowie interne Audits (inkl. Soft-, Hardware- und Netzwerkaudits)

    • Auswertung der SIEM / SOC Protokolle und Ableiten von Maßnahmen

    • Bereitschaft, Prozesse zu verstehen, Verbesserungspotentiale selbstständig zu erkennen und die jeweiligen Teams in der Umsetzung zu unterstützen

    DEIN FACHLICHES PROFIL:

    • Abgeschlossene IT-Ausbildung mit Weiterbildungen im Bereich Cyber-Security oder abge­schlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Informatik, Informationssicherheit, Cyber-Security

    • Zertifizierungen bzgl. der ISO27001 / ISO2002

    • Analyse- und Problemlösungs­kompetenz, Entscheidungsfähigkeit

    • Überzeugungs- und Verhandlungs­fähigkeit, sowie eine hohe Eigeninitiative

    VON VORTEIL:

    • Erfahrungen in Hard- / Software- und Netzwerkaudits

    • Kenntnisse im Umgang mit der CMDB Lösung i-doit, im Speziellen im ISMS-Modul mit Schwerpunkt Risikobewertung

    WAS ERWARTET DICH?

    • Stabsstelle, der Geschäftsführung direkt berichtend

    • Eine Vollzeitstelle mit flexiblem Arbeitszeitmodell mit Gleit- und Kernzeit

    • Freiraum für die Mitgestaltung unserer Arbeit in flachen Hierarchien

    • Moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV oder ein Mix mit einem mobilen Arbeitsplatz

    • Im Büro freie Kalt- und Heißgetränke und frisches Bio-Obst

    • Sehr gute Sozialleistungen

    • Regelmäßige Firmenevents

    • Eine Unternehmenskultur, in der jede/r Einzelne und alle gemeinsam als Team wachsen können, in der Diversität geschätzt wird und unterschiedliche Lebens­entwürfe, Weltanschauungen und Fähigkeiten als Erfolgsbasis gelten

    • Und nicht zuletzt motivierte Teams, die dich unterstützen

    Haben wir dein Interesse geweckt? Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Prüfungszeugnisse und Zertifizierungen) unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und deines Eintrittstermins an: bits-bewerbungen@igepagroup.com

    IGEPA Business- und IT-Services GmbHBrückenstraße 5a • 10179 Berlin • Telefon: 030 27908-0

    https://api.relaxx.center/r/1ec896c8a97b…=1021081&tid=30